Velohelme ALPINA, ABUS und Bontrager


Abus In-Vizz

Leichter Velohelm mit integriertem Visier, das sicher und vollständig im Helm versenkt werden kann.

 

CHF 179.-

 



Abus Hyban+

Velohelm mit Visier und Rücklicht. Erhältlich mit abgedunkeltem oder klarem Visier.

 

CHF 129.-

 



Abus Pedelec+

Speziell für die Bedürfnisse der schnellen E-Bikes entwickelt. Mit integriertem Helmüberzug und Rücklicht.

 

CHF 155.-

 



Alpina Panoma

Velohelm für Jugendliche und Erwachsene mit Schild. Viel Helm für wenig Geld – und das in bewährter Qualität „Made in Germany“. 

 

CHF 89.90



Alpina Panoma L.E.

Velohelm für Jugendliche und Erwachsene mit mattem Design.

 

CHF 99.-



Alpina Panoma City

Dieser Helm hat alle Features, die für ein sicheres Radeln in der Stadt unerlässlich sind: Reflektierende Sticker und Gurtbänder sowie ein herausnehmbares Rücklicht.

 

CHF 119.-



Bontrager Starvos

Velohelm Bontrager Starvos

Velohelm in leuchtendem Gelb mit MIPS

 

CHF 99.-

 



Alpina Mythos

Der Alpina Bestsellers. Durch seine überragende Passform, die einfache Anpassbarkeit und die ansprechenden Designs hat er eine große Anhängerschaft gefunden.

 

CHF 119.-



Alpina Mythos L.E.

Der Alpina Bestseller in mattem Design.

 

CHF 139.-



Alpina Mythos 3.0 L.E.

Die neueste Generation des Mythos ist im Heck ist etwas tiefer gezogen, in mattem Design.

 

CHF 149.-



Alpina D'Alto

Dieser Helm zeichnet sich durch seine schmale Passform aus.

 

CHF 139.-



Suomy Timeless

Eleganter Rennradhelm

 

CHF 119.-



Abus Aventor

Leichter Rennvelohelm mit maximaler Belüftung.

 

CHF 169.-

 



Bontrager Specter

Rennradhelm in attraktivem Design.

 

CHF 179.-

 

jetzt 149.-



Bontrager Velocis

Velohelm Bontrager Velocis

Leichter Rennradhelm mit guter Passform

 

CHF 239.-



Alle Alpina Helme verfügen über das bequeme "Run-System". Mit dem kleinen Rad am Hinterkopf kann der Helm individuell, sekundenschnell und nur mit einer Hand an die Kopfgrösse angepasst werden.

Der Rasterverschluss ermöglicht ein schnelles Einstellen des Kinnriemens, z.B. etwas lockerer zum Bergauffahren und etwas straffer für den Downhill.

Beim In-Mold Verfahren werden unter großem Druck und starker Hitze die Innenschale unter die Außenschale des Helmes schäumt, damit eine extrem stabile Helmstruktur bei sehr leichtem Gewicht entsteht. Die Sicherheit bei mechanischer Einwirkung, z.B. bei Sturz auf einen spitzen Gegenstand, liegt deutlich höher als bei nur punktuell verklebten Helmen



Weitere Modelle auf Anfrage.

 

Preis- und Modelländerungen vorbehalten.

 

www.alpina-sports.com

 

www.abus.com